Ständige Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder Vor­sit­zen­de und Mit­glie­der

Die Innenministerkonferenz setzt sich aus den Innenministern und -senatoren der Länder zusammen. Das vorsitzende Land wechselt im jährlichen Turnus.

2019 ist Schleswig-Holstein das vorsitzende Land der Innenministerkonferenz. Seit 1. Januar 2019 ist Minister Hans-Joachim Grote Vorsitzender der IMK.

Als ständiger Gast nimmt der Bundesminister des Innern an den Sitzungen teil. Er besitzt wie alle Mitglieder des Gremiums ein Rede- und Antragsrecht, jedoch hat er kein Stimmrecht.

Zum Bundesministerium des Innern:

Glossary